TMNT2_01_Plakate_Payoff-Plakat-A4_4C

TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES: OUT OF THE SHADOWS

New York wurde am gestrigen Sonntag von den berühmtesten Schildkröten der Filmgeschichte erobert – mit einem lauten „Cowabunga“ feierte TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES: OUT OF THE SHADOWS eine bombastische Weltpremiere.

 

Wenn sich jemand selbst gerne feiert, dann die schlagfertigen Tartaruga Brüder Leonardo, Raphael, Michelangelo und Donatello! Neben den Turtles standen u.a. ihre Buddies Will Arnett und Stephen Amell sowie die Kult-Bösewichte aus dem Film, Gary Anthony Williams aka Bebop und Wrestler Stephen Farrelly aka Rocksteady zusammen mit Alessandra Ambrosio im Blitzlichtgewitter der Fotografen. Alle gaben den zahlreichen Fans fleißig Autogramme und standen für Selfies zur Verfügung. Regisseur Dave Green sowie die Produzenten Andrew Form, Brad Fuller und Michael Bay freuten sich über das große Interesse der Fangemeinde und die Begeisterung des Publikums. Die Premiere war ein gelungener Auftakt für die bevorstehende nächste Welle der Turtle-Mania in den Kinosälen!!

 

Und auch heute haben unsere Lieblingsschildkröten Grund zu feiern, denn der 23. Mai ist seit dem Jahr 2000 der WORLD TURTLE DAY. Ein weltweiter Aktionstag, um auf die vom Aussterben bedrohte Spezies aufmerksam zu machen. Unsere Turtles werden sich zur Feier des Tages bestimmt eine Pizza genehmigen – und Sie? Lockere Sprüche. Special Gadgets. Hochexplosive Spannung. Action-Spezialist und Adrenalinjunkie Michael Bay sorgt als Produzent ein weiteres Mal dafür, dass der zweite Teil der TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES als fulminantes 3-D-Action-Spektakel mit neuester CGI-Technologie nicht nur Fans des Kult-Dreamteams begeistern wird.






Dave Green („Earth to Echo – Ein Abenteuer so groß wie das Universum“) tritt als neuer Regisseur in die Fußstapfen von Jonathan Liebesman und bringt TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES: OUT OF THE SHADOWS als sensationelles, cooles 3-D-Action-Abenteuer auf die große Leinwand. Die grünen Kult-Panzerträger werden wieder verkörpert von Pete Ploszek („Parks and Recreation“) als Anführer Leonardo und Jeremy Howard („Men in Black II“) als Donatello, dem Technik-Freak der Truppe. Alan Ritchson („Die Tribute von Panem“) spielt den temperamentvollen Raphael und Noel Fisher („Twilight Saga: Breaking Dawn Part 2“) übernimmt die Rolle des coolen Michelangelo. Hollywood-Beauty Megan Fox („Transformers“) ist erneut als die sexy Journalistin April O’Neil zu sehen, die den Turtles in ihrem Kampf gegen das Böse zur Seite steht und dieses Mal von Stephen Amell („Arrow“) als Casey Jones unterstützt wird. Will Arnett („The Millers“) als Kameramann Vernon Fenwick ist ebenfalls wieder mit von der Partie. Die Rolle des Fieslings Shredder hat Brian Tee („Jurassic World“) übernommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

18 + 6 =